Behindertenzentrum Wabe Wald

Wohnen

Wohngruppe 3

Wir erleben Wohnen und Freizeit mit Spass

Im Haupthaus 3. Stock
 
Die Wohngruppe 3 ist das Zuhause von fünf Frauen und Männern, die eine gewisse Selbstständigkeit haben, aber stets eine Betreuungsperson in der Gruppe brauchen. Auch psychisch instabile BewohnerInnen finden hier einen geeigneten Rahmen. Die BewohnerInnen sind im Alter von 37 bis 65 Jahren.
 
Eine Teamleiterin führt die beiden Wohngruppen 3 und 4. Die Teammitglieder sind einer der beiden Gruppen zugeteilt, in der sie mehrheitlich arbeiten, Einsätze in der anderen Gruppe sind möglich. Zum Stammteam WG 3 gehören drei Personen. Sie versehen ihren Dienst meistens alleine.

„Lerne es selbst zu tun und hole nur Unterstützung, wo notwendig" ist eine Kernaussage für das Zusammenleben auf der WG3. Die BewohnerInnen begegnen sich mit Respekt und handeln persönliche Anliegen mit ihren MitbewohnerInnen aus, sofern es das Zusammenleben auf der Gruppe betrifft. Der Rhythmus des Lebens auf unserer Wohngruppe ist von der Vielschichtigkeit ihrer BewohnerInnen geprägt. In individuellen Förderprozessen lernen die Einzelnen ihre Fähigkeiten kennen, entwickeln und erhalten. Gerne unternehmen wir kleine und grosse Reisen mit der Gruppe oder individuell, wie z. B. die Gruppenferien. Gemeinsamens Kochen, Kinobesuche und vieles mehr, geniessen wir in unserer Freizeit.